ELEAGUE Finale startet am Wochenende!

Das erste Major-Turnier des Jahres in Counter-Strike: Global Offensive geht am Wochenende in die entscheidende Phase. In Atlanta kämpfen die verbliebenen Teams um ihren Anteil am Gesamtpreisgeld in Höhe von 1.000.000 US-Dollar.

Im Swiss-System galt es drei Siege zu erkämpfen und dabei maximal zwei Niederlagen zu kassieren. Leider schaffte unser Partner G2 Esports nach einem starken Start die Qualifikation für die Playoffs nicht. Team Liquid schaffte es in die letzte Runde der Qualifikation, konnte dort die letzte große Hürde, Astralis, jedoch nicht überwinden. Obwohl G2 und Team Liquid den Sprung in die Playoffs nicht schafften, zeigten beide starke Leistungen und wir sind gespannt auf die nächsten Turnierauftritte der beiden Teams.

Am Wochenende werden nun die restlichen Teams um den ersten großen Triumph im Jahr 2017 spielen. In den Turner Studios in Atlanta geht es ab Freitag, 16 Uhr CET, los. Wer nicht vor Ort sein kann, kann die Action hier verfolgen: http://twitch.tv/eleaguetv

 eleague2

Unsere Partner und Freunde